Kuchenglasur ist zu fest

Wenn die Kuchenglasur mal zu fest und hart geworden ist, gibt es schnelle Hilfe: In Puderzuckerguss
einfach so viel Zitronensaft rühren, bis er wieder flüssig ist. Schoko‐ oder Kuvertüre‐Überzug mit
etwas flüssigem Kokosfett wieder streichfähig machen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *